Adolfo Perez Esquivel

«Servicio Paz y Justicia»

Geburtsjahr

1931

Wissensgebiet

Politik


Twitter

@PrensaPEsquivel

Adolfo María Pérez Esquivel (* 26. November 1931 in Buenos Aires) ist ein argentinischer Bildhauer, Architekt und Bürgerrechtler. 1980 erhielt er auf Grund seines an Mahatma Gandhi orientierten gewaltfreien Einsatzes für die Menschenrechte den Friedensnobelpreis. 1987 übernahm er das Präsidentenamt der International League for the Rights and Liberation of People. Er ist Mitglied des Ehrenschutzkomitees der Internationalen Koordination für die Dekade für eine Kultur des Friedens und der Gewaltfreiheit für die Kinder der Welt (2001–2010).

Wikipedia

Global
94
Ranglisten20162015201420132012
9411184107
5384