Azar Nafisi

«Lolita lesen in Teheran»

Geburtsjahr

1955

Wissensgebiet

Schriftsteller


Twitter

@azarnafisi

Azar Nafisi (persisch آذر نفیسی)(* 1947 oder 1955 in Teheran, Iran) ist eine iranisch-amerikanische Hochschulprofessorin und Schriftstellerin, die sich für Frauen- und Menschenrechte in muslimischen Kulturen engagiert. Ihr bekanntestes Werk ist der 2003 erschienene autobiographische Roman Lolita lesen in Teheran, in dem sie über ihr Leben und ihre Erfahrungen in der Islamischen Republik Iran berichtet.

Wikipedia

Global
162
Ranglisten20162015201420132012
162144