Shinya Yamanaka

Pluripotente Stammzellen

Geburtsjahr

1962

Nationalität

JP

Wissensgebiet

Medizin

Shin’ya Yamanaka (jap. 山中 伸弥, Yamanaka Shin’ya; * 4. September 1962 in der Präfektur Ōsaka) ist ein japanischer Arzt und Stammzellenforscher. Er ist Direktor des Center for iPS Cell Research (CiRA) an der Universität Kyōto und Professor am Institute for Integrated Cell-Material Sciences ebenda. 2012 wurde ihm für die Entdeckung, dass ausgereifte Zellen in Stammzellen verwandelt werden können, gemeinsam mit John Gurdon der Medizin-Nobelpreis zuerkannt.

Wikipedia

Global
30
Ranglisten20162015201420132012
30437840